18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Was wird, was ist, was sein wird: die Mainevents

18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Mindtraveller » So 12. Nov 2017, 21:51

Auf ein neues!

Bestätigt sind bis jetzt:

ULI JON ROTH
NIGHT DEMON (dürfen nach dem Chaos beim Einlass dieses Jahr noch einmal ran)
DIAMOND HEAD
CIRITH UNGOL
SAXON
ATTIC
BACKYARD BABIES
THE NEW ROSES
MARDUK und
TIAMAT.

12 Bands kommen noch dazu.

Das 3-Tages-Ticket kostet 86,90 Euro, mit Camping 108,40 Euro.

Das werden wieder einmal 4 tolle Tage.
Benutzeravatar
Mindtraveller
LEMMY
 
Beiträge: 708
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:54

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Mindtraveller » Sa 23. Dez 2017, 04:21

Dazu kommen

OVERKILL
NOCTURNAL RITES
DOOL und
THUNDERMOTHER!

noch 8 Bands..
Benutzeravatar
Mindtraveller
LEMMY
 
Beiträge: 708
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:54

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon matze » Sa 23. Dez 2017, 10:47

Ich würd da ja gern mal hin, aber da müssen jetzt noch wenigstens 5 wirklich interessante Bands kommen, sonst is das eher nix für mich, bisher find ich Marduk noch am interessantesten.
Grind is not a popularity show, for pathetic posing pricks, which think snuff, sexism and homophobia are so fucking cool! Grind is protest!
Benutzeravatar
matze
LEMMY
 
Beiträge: 5433
Registriert: Mi 20. Aug 2008, 14:05
Wohnort: Herford

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Mindtraveller » Fr 19. Jan 2018, 22:26

2 neue:

DAWN OF DISEASE und
LEATHERWOLF!

nur noch 6 Bands kommen dazu.
Benutzeravatar
Mindtraveller
LEMMY
 
Beiträge: 708
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:54

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Mindtraveller » Sa 17. Feb 2018, 22:43

Die nächsten:

SODOM und
TRAITOR (die werden sehr wahrscheinlich das Ganze am Freitag eröffnen)

noch 4...
Benutzeravatar
Mindtraveller
LEMMY
 
Beiträge: 708
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:54

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Burning Becks » Fr 23. Feb 2018, 13:09

Ds sind für mich bisher tatsächlich nur Sodom, Traitor, Overkill, Dawn of Disease, Saxon, Thundermother und die Babies dabei - was durch die Verteilung über 3 Tage wieder etwas dünn wird.
...aber wir haben ja eh' Party.San gebucht dieses Jahr.
Fresst Scheisse! Milliarden von Fliegen können sich nicht irren!!
Benutzeravatar
Burning Becks
LEMMY
 
Beiträge: 9876
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:38
Wohnort: Bielefeld!

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Mindtraveller » Sa 17. Mär 2018, 01:14

Zum Abschluss 3 Kracher und 1 Stinker:

ARMORED SAINT :headbanger: :headbanger: :headbanger: :headbanger: :headbanger: :headbanger: :cum: :cum: :cum: :prost: :prost:
CORONER :headbanger: :headbanger: :headbanger:
MEMORIAM und leider






AXEL RUDI PELL :vomit:
Benutzeravatar
Mindtraveller
LEMMY
 
Beiträge: 708
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:54

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Mindtraveller » Di 3. Apr 2018, 00:57

Die Running Order steht:

Freitag (18. Mai)

15:00 – 15:40 Dawn Of Disease
16:00 – 16:40 Attic
17:05 – 17:50 Dool
18:15 – 19:15 Diamond Head
19:45 – 21:00 Tiamat
21:30 – 23:00 Sodom

Samstag (19. Mai)

12:30 – 13:10 Traitor
13:30 – 14:10 Nocturnal Rites
14:30 – 15:15 The New Roses
15:40 – 16:35 Leatherwolf
17:00 – 17:55 Cirith Ungol
18:20 – 19:15 Marduk
19:45 – 21:00 Axel Rudi Pell
21:30 – 23:00 Overkill

Sonntag (20. Mai)

12:00 – 12:40 Thundermother
13:00 – 13:45 Memoriam
14:10 – 14:55 Night Demon
15:20 – 16:20 Uli Jon Roth
16:45 – 17:45 Coroner
18:10 – 19:15 Backyard Babies
19:45 – 21:00 Armored Saint
21:30 – 23:00 Saxon

Mein Pflichtprogramm ist gut über die 3 Tage verteilt, der Rest entscheidet sich wie immer vor Ort...einzige vorab feststehende Grillpause ist für mich beim Axel Rudi am Samstag.
Und noch eins ist klar: ARMORED SAINT werden am Sonntag SAXON das Leben SEHR schwer machen...
Benutzeravatar
Mindtraveller
LEMMY
 
Beiträge: 708
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:54

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Burning Becks » Do 5. Apr 2018, 08:53

Wie schon erwartet wird sich diesmal keine Tageskarte für mich lohnen (mal abgesehen davon, dass wir was zu renovieren haben an dem langen Wochenende)...

Den Anwesenden viel Spaß mit
Sodom,
Traitor, Axel Rudi Pell, Overkill
Thundermother, Memoriam und Saxon!
Fresst Scheisse! Milliarden von Fliegen können sich nicht irren!!
Benutzeravatar
Burning Becks
LEMMY
 
Beiträge: 9876
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:38
Wohnort: Bielefeld!

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Mindtraveller » Di 15. Mai 2018, 19:44

Das RHF fällt für mich aus. Knie kaputt... :tumbsdown: :(
Benutzeravatar
Mindtraveller
LEMMY
 
Beiträge: 708
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:54

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Urmel » Mi 16. Mai 2018, 15:18

Ach du Scheiße, wie konnte das denn passieren? Verschleiß, falsch bewegt, Unfall?
Wie auch immer, gute Besserung!
Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst.
Urmel
LEMMY
 
Beiträge: 3021
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:55
Wohnort: Bieledorf

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Mindtraveller » Fr 18. Mai 2018, 19:50

Habe mich nur gemault. Reichte aber, um nicht mit nach GE fahren zu können...
Benutzeravatar
Mindtraveller
LEMMY
 
Beiträge: 708
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:54

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Urmel » Sa 19. Mai 2018, 07:55

Mindtraveller hat geschrieben:Habe mich nur gemault.


Was, Du hast das Maul am Knie? Oder das Knie am Maul? :shock:
Bedenke, ich bin Ostwestfale mit Migrationshintergrund und daher bisweilen der hiesigen Sprache nicht ganz mächtig.
Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst.
Urmel
LEMMY
 
Beiträge: 3021
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:55
Wohnort: Bieledorf

Re: 18.-20.05.2018, Amphitheater Gelsenkirchen, Rock Hard Festival

Ungelesener Beitragvon Mindtraveller » So 20. Mai 2018, 17:28

Sorry, habe keinen Bock mehr, darüber zu reden. Hat genug genervt.
Benutzeravatar
Mindtraveller
LEMMY
 
Beiträge: 708
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:54


Zurück zu Festivals

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast