The 30 Day Song Challenge

Festivals, Konzerte, Mitfahrgelegenheiten, Grüsse, Geburtstage, hastdunichtgesehen....

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Elodan » Do 20. Mär 2014, 09:52

Tag 13: Diamanda Galas - sono l` anticristo. Dieses Lied ist einfach finster und meditativ.
Elodan
Metaller
 
Beiträge: 62
Registriert: Di 1. Okt 2013, 13:15
Wohnort: Bielefeld

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Burning Becks » Do 20. Mär 2014, 10:13

Burning Becks hat geschrieben:Day 01 – Your favorite song
Accept - Fast As A Shark

Day 02 – Your least favorite song:
Judas Priest - Victim Of Changes

Day 03 – A song that makes you happy
:
V8 Wankers - Ride The Rocket

Day 04 – A song that makes you sad
The Cranberries - Zombie

Day 05 – A song that reminds you of someone
Bestial Desecration - Attack Of The Metal Hellstorm

Day 06 – A song that reminds you of somewhere
The Exploited - Beat The Bastards

Day 07 – A song that reminds you of a certain event
Twisted Sister - We're Not Gonna Take It

Day 08 – A song that you know all the words to
The Crown - Devil Gate Ride

Day 09 – A song that you can dance to
Sodom - Agent Orange

Day 10 – A song that makes you fall asleep
Dissection - Soulreaper

Day 11 – A song from your favorite band
Accept - Burning

Day 12 – A song from a band you hate

Kylesa - Forsaken

=> Vom MetalSwim Gratis-Sampler, auf dem aber auch brauchbarer Kram, wie Skeletonwitch ist. ;)
Fresst Scheisse! Milliarden von Fliegen können sich nicht irren!!
Benutzeravatar
Burning Becks
LEMMY
 
Beiträge: 9880
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:38
Wohnort: Bielefeld!

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Börgy » Do 20. Mär 2014, 11:10

Tag 13:
Jetzt wird es richtig schwer... es gibt nicht mehr wirklich Songs, für die ich mich schäme sie zu mögen... Wenn ich nen Song mag, dann mag ich ihn halt, egal von wem...

Von daher ist die eheste Wahl vermutlich ein Song einer Band, die ich normalerweise nicht mögen würde... Da würde mir jetzt spontan
Skindred - Nobody
einfallen
Ich hab nichts von der Band im Regal aber ich spiele momentan mal wieder Need For Speed Underground 2 und stellte fest, dass da der Song auftaucht... wusste bis neulich bewusst gar nicht, dass die Band existiert, habe einen Mitschnitt vom letztjährigen Serengeti gesehen (bei Rockpalast, glaub ich), wo sie gespielt haben und auch wenn es NuMetal ist und ich das eigentlich nicht mag, fand ich den Mix mit den Reggae-Einflüssen interessant... Ich muss beim hören während des NSFU2-Spielens allerdings auch feststellen, dass das auf Platte längst nicht so spannend rüber kommt, wie live... Eine echte Leidenschaft ist die Band daher längst nicht und der Song ist der einzige, den ich mit Namen kenne, weshalb ich jetzt den gewählt habe... Aber was anderes würde mir jetzt zu dem Thema wirklich nicht einfallen...

@Tobi: Manowar - Carry On echt? Da schämst du dich für? :P
Arm in arm we march to Hell, singing, dancing, feeling well!!

Meine Sammlung
Benutzeravatar
Börgy
LEMMY
 
Beiträge: 5180
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:42
Wohnort: Bielefeld

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Urmel » Do 20. Mär 2014, 11:58

Fallen Walls hat geschrieben:
Also um frisch verschorfte wunden aufzureißen ;) :

MANOWAR - Pleasure Slave


Wääääs? Das' eines der besten Lieder der Kapelle. Wenn man aber natürlich die Kapelle als Ganzes ablehnt, ist es letztlich egal, welches Stück man herausgreift, insofern verstehe ich das.
Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst.
Urmel
LEMMY
 
Beiträge: 3024
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:55
Wohnort: Bieledorf

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon tobi flintstone » Do 20. Mär 2014, 19:37

Börgy, ich schäme mich natürlich nicht dafür!
Aber die Nummer hat eigentlich alles, was ich nicht mag.
Ist halt ein richtiges Happy Metal Trallala Stück, zuckersüß und lieb, eine richtige Hobbit-Metal-Nummer.
Und trotzdem mag ich das Lied.
Zuletzt geändert von tobi flintstone am Fr 21. Mär 2014, 00:48, insgesamt 1-mal geändert.
"Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man."
Benutzeravatar
tobi flintstone
LEMMY
 
Beiträge: 4740
Registriert: Fr 19. Sep 2008, 16:08
Wohnort: Bielefeld

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Fallen Walls » Fr 21. Mär 2014, 00:42

Ich tu mich sehr schwer damit was zu Tag 13 zu schreiben.
Ich denke mal ich oute mich als Freund des Klassischen gesangs und gebe zu das ich einige Arien und sogar vereinzelte Musical-Hits nicht verachte...
Live Natürlich , sowas aus der Konserve geht nicht...
Die Tage hat btw Das Alice- Musical von Tom Waits bei meinem Brötchengeber Premiere...
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.

Albert Einstein
Benutzeravatar
Fallen Walls
LEMMY
 
Beiträge: 1366
Registriert: So 28. Sep 2008, 21:09
Wohnort: Leopoldshöhe

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Börgy » Fr 21. Mär 2014, 01:02

tobi flintstone hat geschrieben:Börgy, ich schäme mich natürlich nicht dafür!
Aber die Nummer hat eigentlich alles, was ich nicht mag.
Ist halt ein richtiges Happy Metal Trallala Stück, zuckersüß und lieb, eine richtige Hobbit-Metal-Nummer.
Und trotzdem mag ich das Lied.

ah, ok, so macht das natürlich Sinn :prost:
Ich verstehe "guilty pleasure" halt so, dass es etwas ist, dass einem peinlich ist/für das man sich schämt es zu mögen, dass man also öffentlich ungern zugibt zu hören... Und da hätte ich bei dir halt Manowar nicht wirklich in der Liste erwartet ;-)
Arm in arm we march to Hell, singing, dancing, feeling well!!

Meine Sammlung
Benutzeravatar
Börgy
LEMMY
 
Beiträge: 5180
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:42
Wohnort: Bielefeld

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon tobi flintstone » Fr 21. Mär 2014, 08:09

Schon klar, ich musste das etwas abschwächen (so auf: Songs, die einem peinlich sein könnten), damit ich etwas posten kann. Normalerweise ist mir ja nichts im musikalischen Bereich peinlich.

btw

Day 14
Frenzy - Come back my love
"Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man."
Benutzeravatar
tobi flintstone
LEMMY
 
Beiträge: 4740
Registriert: Fr 19. Sep 2008, 16:08
Wohnort: Bielefeld

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon matze » Fr 21. Mär 2014, 08:50

Day 14 – A song that no one would expect you to love

The Police - So lonely
Grind is not a popularity show, for pathetic posing pricks, which think snuff, sexism and homophobia are so fucking cool! Grind is protest!
Benutzeravatar
matze
LEMMY
 
Beiträge: 5436
Registriert: Mi 20. Aug 2008, 14:05
Wohnort: Herford

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Elodan » Fr 21. Mär 2014, 09:06

Tag 14: Rocky Horror Picture Show - Sweet Transvestite. Den Song wollte ich vor Jahren mal mit einer damaligen Band covern. Die anderen Jungs haben sich aber geweigert :D
Elodan
Metaller
 
Beiträge: 62
Registriert: Di 1. Okt 2013, 13:15
Wohnort: Bielefeld

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Burning Becks » Fr 21. Mär 2014, 10:05

Burning Becks hat geschrieben:Day 01 – Your favorite song
Accept - Fast As A Shark

Day 02 – Your least favorite song:
Judas Priest - Victim Of Changes

Day 03 – A song that makes you happy
:
V8 Wankers - Ride The Rocket

Day 04 – A song that makes you sad
The Cranberries - Zombie

Day 05 – A song that reminds you of someone
Bestial Desecration - Attack Of The Metal Hellstorm

Day 06 – A song that reminds you of somewhere
The Exploited - Beat The Bastards

Day 07 – A song that reminds you of a certain event
Twisted Sister - We're Not Gonna Take It

Day 08 – A song that you know all the words to
The Crown - Devil Gate Ride

Day 09 – A song that you can dance to
Sodom - Agent Orange

Day 10 – A song that makes you fall asleep
Dissection - Soulreaper

Day 11 – A song from your favorite band
Accept - Burning

Day 12 – A song from a band you hate
Kylesa - Forsaken

Day 13 – A song that is a guilty pleasure
Genesis - Jesus He Knows Me

...in den üblichen Grenzen, was denn jetzt "peinlich" ist. ;)
Fresst Scheisse! Milliarden von Fliegen können sich nicht irren!!
Benutzeravatar
Burning Becks
LEMMY
 
Beiträge: 9880
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:38
Wohnort: Bielefeld!

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Chrischan » Fr 21. Mär 2014, 10:11

Ok, muss für gestern nachlegen.
Die Tage 13 und 14 sind ja Offenbarungseide, haha.

Day 13 – A song that is a guilty pleasure
Geoff Zanelli & Christina England - Ave Maria
Atemberaubende Version des Stückes, in Zusammenhang mit der Thematik des Hitman (stammt aus dem Soundtrack zum Film) für eine Gänsehaut gut.

Day 14 – A song that no one would expect you to love
Nightwish - Sleeping Sun
Diese Signatur ist in Ihrem Land nicht verfügbar. Der Versuch, diese Signatur zu lesen erfüllt einen Straftatbestand nach §1BKA und wird den zuständigen Behörden automatisch übermittelt.
Benutzeravatar
Chrischan
LEMMY
 
Beiträge: 1262
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:51
Wohnort: Rinteln

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Börgy » Fr 21. Mär 2014, 12:03

Tag 14:
huh... nochmal so was schweres... kann ich das selber beantworten, was andere nicht von mir erwarten?... Woher weiß ich, was andere von mir erwarten? Sollte ich jetzt einen Geballer-Song auspacken, weil ich so viel in Richtung Prog und sogar "nicht Metal" höre und das hier auch ständig poste? Egal, ich find dieses Beispiel ganz witzig:
Bob Seger - Turn The Page
Da bekomme ich jedes Mal Gänsehaut... 1000x besser als die Version von Melattica...
Arm in arm we march to Hell, singing, dancing, feeling well!!

Meine Sammlung
Benutzeravatar
Börgy
LEMMY
 
Beiträge: 5180
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:42
Wohnort: Bielefeld

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Fallen Walls » Fr 21. Mär 2014, 16:32

Ich revidiere meinen Tag 13 Nochmal :

Manowar - Wheels of Fire :lol: ;) ;) ;)

Tag 14 - Schwer , schwer po per:

Weil ich schon ab und zu mal, wenn ich wen hier aus dem Forum in natura kennenlernte, als "aaahh der Christ" einschubladiert wurde gehe ich an die aufgabenstellung mal von der Seite heran:

Rolling stones - Sympathy for the devil (eins der wenigen lieder der stones mit denen ich was anfangen kann)
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.

Albert Einstein
Benutzeravatar
Fallen Walls
LEMMY
 
Beiträge: 1366
Registriert: So 28. Sep 2008, 21:09
Wohnort: Leopoldshöhe

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Börgy » Fr 21. Mär 2014, 17:08

Fallen Walls hat geschrieben:Rolling stones - Sympathy for the devil (eins der wenigen lieder der stones mit denen ich was anfangen kann)

huh, das geht mir genau so, auch für mich ist das einer der wenigen Songs von denen, die ich mag ^^
Arm in arm we march to Hell, singing, dancing, feeling well!!

Meine Sammlung
Benutzeravatar
Börgy
LEMMY
 
Beiträge: 5180
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:42
Wohnort: Bielefeld

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Burning Becks » Sa 22. Mär 2014, 14:40

Burning Becks hat geschrieben:Day 01 – Your favorite song
Accept - Fast As A Shark

Day 02 – Your least favorite song:
Judas Priest - Victim Of Changes

Day 03 – A song that makes you happy
:
V8 Wankers - Ride The Rocket

Day 04 – A song that makes you sad
The Cranberries - Zombie

Day 05 – A song that reminds you of someone
Bestial Desecration - Attack Of The Metal Hellstorm

Day 06 – A song that reminds you of somewhere
The Exploited - Beat The Bastards

Day 07 – A song that reminds you of a certain event
Twisted Sister - We're Not Gonna Take It

Day 08 – A song that you know all the words to
The Crown - Devil Gate Ride

Day 09 – A song that you can dance to
Sodom - Agent Orange

Day 10 – A song that makes you fall asleep
Dissection - Soulreaper

Day 11 – A song from your favorite band
Accept - Burning

Day 12 – A song from a band you hate
Kylesa - Forsaken

Day 13 – A song that is a guilty pleasure
Genesis - Jesus He Knows Me

14 – A song that no one would expect you to love
Manowar - Bridge Of Death

Der ist so UNGLAUBLICH LANGSAM und dudelt vor sich hin... und trotzdem kann ich ihn mit anhören. ^^
Fresst Scheisse! Milliarden von Fliegen können sich nicht irren!!
Benutzeravatar
Burning Becks
LEMMY
 
Beiträge: 9880
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:38
Wohnort: Bielefeld!

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Börgy » Sa 22. Mär 2014, 19:04

Tag 15: A song that describes you
Hmm... also irgendwie überlege ich schon den halben Tag, was ich da für einen Song nehmen könnte und komme einfach auf nichts... Ich hab noch nie einen Text gelesen und gedacht "krass, der erzählt von mir"... Und die Tatsache, dass bisher noch nicht ein anderer von euch was dazu geschrieben hat, lässt mich vermuten, dass es euch ähnlich geht...

Also um überhaupt nen Song hier aufzuschreiben nehme ich einfach mal (den weihnachtlich-christlichen Text komplett außer acht gelassen und ausschließlich den Titel berücksichtigend) diesen hier:
Little Drummer Boy
:ugly: :flucht:

Edit:
hmm...
W.A.S.P. - Animal (Fuck Like A Beast)
:flucht:
Arm in arm we march to Hell, singing, dancing, feeling well!!

Meine Sammlung
Benutzeravatar
Börgy
LEMMY
 
Beiträge: 5180
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:42
Wohnort: Bielefeld

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon tobi flintstone » Sa 22. Mär 2014, 19:16

Day 15

Mir geht es ähnlich wie Börgy, ich weiß nicht was ich nehmen soll.
Zunächst dachte ich an etwas lustiges/augenzwinkerndes wie z.B.

Minor Threat - Small man, big mouth
Dio - Sunset Superman

Aber das macht alles keinen Sinn.
"Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man."
Benutzeravatar
tobi flintstone
LEMMY
 
Beiträge: 4740
Registriert: Fr 19. Sep 2008, 16:08
Wohnort: Bielefeld

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Urmel » Sa 22. Mär 2014, 19:25

Die Apokalyptischen Reiter - Soldaten Dieser Erde
Zuletzt geändert von Urmel am Sa 22. Mär 2014, 19:26, insgesamt 1-mal geändert.
Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst.
Urmel
LEMMY
 
Beiträge: 3024
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:55
Wohnort: Bieledorf

Re: The 30 Day Song Challenge

Ungelesener Beitragvon Börgy » Sa 22. Mär 2014, 19:26

@Tobi:
:mrgreen:
Arm in arm we march to Hell, singing, dancing, feeling well!!

Meine Sammlung
Benutzeravatar
Börgy
LEMMY
 
Beiträge: 5180
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:42
Wohnort: Bielefeld

VorherigeNächste

Zurück zu OWL - Gequassel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast