[BlackMetal] Thakandar - Hinter dem Schatten

alte Bands, neue Bands, tolle Bands, beschissene Bands...

[BlackMetal] Thakandar - Hinter dem Schatten

Ungelesener Beitragvon Thakandar » So 7. Mai 2017, 17:41

Bild
"Sterbende Erde" VÖ: 20.10.2017 (Einheit Prod. / Soulfood)

Hi, ich bin Sebastian, lead vocalist von Thakandar.
Das Album erzählt die Geschichte einer untergegangen Zivilisation in einer möglichen, hypothetischen Zukunft einer postapokalyptischen Welt. Die Menschheit hat sich in ihrer Entwicklung übernommen und durch gesellschaftliche Probleme und Verschwendung ihrer Ressourcen ihren eigenen Untergang herbeigerufen.
Nun sind die letzten versprengten Reste der Menschen auf der Suche nach einem Ort, wo ein Überleben noch möglich ist, da die Welt weitestgehend zerstört und unwirtlich ist. Verfolgt von den Geistern ihrer Vergangenheit und bedroht von einer Macht, die sie nicht verstehen, die sich auf Grund der Dekadenz der Menschheit gegen sie gewandt hat, müssen sie aber nun erkennen, dass die Heilung nicht durch das Erreichen eines gewissen Ortes möglich ist, sondern die Menschen ihre Verdorbenheit überall verbreiten wo sie hingelangen.

Bezüge zur Literatur:
Stephen King - Der Dunkle Turm
Dan Simmons - Die Hyperion Gesänge / Endymion

Einen ersten Track “Hinter dem Schatten” ist bereits auf YouTube verfügbar:



Rock on! :headbanger:
http://www.thakandar.de | http://www.facebook.com/Thakandar | http://www.einheit-produktionen.de | http://www.soulfood-music.de
Bild
Benutzeravatar
Thakandar
Poser
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 18:22

Zurück zu Bands

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast