Memoriam

alte Bands, neue Bands, tolle Bands, beschissene Bands...

Memoriam

Ungelesener Beitragvon matze » Do 29. Sep 2016, 14:18

Es soll ja Leute geben die noch nix von Memoriam gehört haben, daher eröffne ich mal einen Thread zu diesem britischen Leckerbissen.

Nach dem Tod von Kiddie lagen Bolt Thrower bis zu ihrer kürzlichen Auflösung ja erstmal auf Eis. Die Zeit hat Karl Willets genutzt um mit dem ehemaligen Bolt Thrower Schlagzeuger Andy Whale, Benediction/Sacrilege Basser Frank Healy und dem Benediction Live-Gitaristen Scott Fairfax ne neue Band aufzuziehen. Eben jene Memoriam. Bisher gibt es nur drei Demo-Songs. Zwei (War Rages On/Resistence) auf einer 7" und eine Flexidisc (Surrounded [by Death]) aus der aktuellen November-Ausgabe des Decibel Magazine. Einige hier hatten ja bereits das Vergnügen den ersten Deutschland Gig und zweiten Gig überhaupt auf dem diesjährigen Party.San zu bestaunen, bei dem, wie zukünftig, reichlich Bolt Thrower Songs zum Besten gegeben wurden. Das Album wird dieser Tage (Karl schrieb er sei gerade dabei den Gesang aufzunehmen) aufgenommen und Anfang 2017 über Nuclear Blast erscheinen.

Hör Beispiele sind hier verlinkt: http://www.memoriam.uk.com/

Ich hab mir natürlich sofort sowohl die 7" aus England, als auch die Flexi aus den Staaten kommen lassen und bin begeistert. Es gibt genau das auf die Ohren, was man bei diesen Namen erwartet. Das ist sicherlich keinen Meter originell, aber genau dass ist es ja, was ich so daran mag.

Wer's noch nicht kennen sollte, riskiert am besten sofort mal ein Ohr. ;)
Grind is not a popularity show, for pathetic posing pricks, which think snuff, sexism and homophobia are so fucking cool! Grind is protest!
Benutzeravatar
matze
LEMMY
 
Beiträge: 5377
Registriert: Mi 20. Aug 2008, 14:05
Wohnort: Herford

Zurück zu Bands

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast