06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

ENTER SANDMAN & Specials

06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Börgy » So 7. Sep 2014, 06:01

So, im zweiten Anlauf hat es dann jetzt doch geklappt, mit der Alestorm-CD-Release-Party... War schön mal wieder ein paar mehr Gesichter zu sehen :-)

Hier die Setlist des Abends:
Börgy:
Nevermore - Narcosynthesis
Jon Oliva's Pain - Maniacal Renderings
Iron Maiden - Rime Of The Ancient Mariner
Sacred Steel - Impaled By Metal
Axxis - Angel Of Death
Destiny's End - Breathe Deep The Dark
Threshold - Coda
Sodom - Agent Orange
--
Carsten:
Mania - Left To Rot
Attic - The Headless Horseman
Spectre Dragon - To The Cellar
Six Feet Under - Feasting On The Blood Of The Insane
Cannibal Corpse - HSF
Overkill - Armorist
Airbourne - Running Wild
Rose Tattoo - Nice Boys
--
Börgy:
AC/DC - Thunderstruck
KISS - Detroit Rock City
Rainbow - Long Live Rock 'n' Roll
Queensryche - Spreading The Disease
Rage - Solitary Man
Running Wild - Chains And Leather
Amon Amarth - Death In Fire
Bolt Thrower - Mercenary
--
Carsten:
Mercyful Fate - Evil
Twisted Sister - I Wanna Rock
Van Halen - Jump
Entombed - Left Hand Path
Carcass - Heartwork
Venom - Black Metal
Immortal - Blashyrk
Behemoth - Slaves Shall Serve
--
Börgy:
Black Sabbath - The Wizard
Manowar - Hail & Kill
Iron Maiden - The Number Of The Beast
Alestorm - Keelhauled
Running Wild - Under Jolly Roger
Motörhead - Ace Of Spades
Blind Guardian - Time What Is Time
Guns 'n 'Roses - Paradise City
--
Carsten:
Overkill - Rotten To The Core
Helloween - Future World
Megadeth - Symphony Of Destruction
Dio - Rock 'n' Roll Children
W.A.S.P. - Animal
Judas Priest - Turbo Lover
Iron Maiden - The Evil That Man Do
Tankard - Chemical Invasion
--
Börgy:
Metallica - Master Of Puppets
Kreator - Enemy Of God
Megadeth - Tornado Of Souls
Iced Earth - Pure Evil
Spellbreaker - Last Piece Of The Puzzle
Rush - BU2B
Mötley Crüe - Live Wire
Scorpions - Blackout
--
Carsten:
The Crown - Devil Gate Ride
Hypocrisy - Penetralia
Napalm Death - Nazi Punks Fuck Off
Paragon - Die By The Sword
Gary Moore - Cold Day In Hell
Arm in arm we march to Hell, singing, dancing, feeling well!!

Meine Sammlung
Benutzeravatar
Börgy
LEMMY
 
Beiträge: 5181
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:42
Wohnort: Bielefeld

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Rue » So 7. Sep 2014, 16:52

hat wirklich Spaß gemacht ;)

Viele alte und neue(!) Gesichter gesehen. Drinnen war es öfters rappelvoll!
Der Trend dieser Entwicklung kann gerne so weiter gehen ;)
Benutzeravatar
Rue
LEMMY
 
Beiträge: 646
Registriert: Do 10. Feb 2011, 20:29

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Acheron » So 7. Sep 2014, 21:42

Schade... Ich bereue es ein wenig keine Zeit gehabt zu haben...
"From dream to dream we have always been...
...Like an ever flowing stream" - Some random Swedish dude, 1991
Benutzeravatar
Acheron
LEMMY
 
Beiträge: 906
Registriert: Di 28. Feb 2012, 13:37
Wohnort: Spenge

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Urmel » Mo 8. Sep 2014, 12:08

Würde denn bei fortdauernder Rappelvolligkeit evtl. irgendwann über einen Beginn nachgedacht werden, der nicht mitten in der Nacht liegt? Ich frach ja nur, ich mein halt, ich sach bloß mal so :)
Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst.
Urmel
LEMMY
 
Beiträge: 2922
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:55
Wohnort: Bieledorf

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Börgy » Mo 8. Sep 2014, 13:38

Ich glaub nicht, dass das funktionieren würde. So gerne ich persönlich das auch hätte... die meisten Leute treffen tatsächlich erst nach 1 Uhr ein, bis dahin war es auch vergangenen Samstag noch recht leer... Darüber nachzudenken ob man es etwas früher anfangen lassen könnte würde erst dann Sinn machen, wenn es auch vor 24 Uhr schon so voll wäre... (ist meine Meinung, ich spreche hier weder für das DJ-Team, noch für den Falkendom ;-) )
Arm in arm we march to Hell, singing, dancing, feeling well!!

Meine Sammlung
Benutzeravatar
Börgy
LEMMY
 
Beiträge: 5181
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:42
Wohnort: Bielefeld

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Rue » Mo 8. Sep 2014, 16:05

Ein paar Leute passen da noch rein ;)

Eine frühere Öffnungszeit funktioniert leider nicht. Das hat man auch schon bei de Gothicparties probiert und ist damit gescheitert.

Solange jeder sagt: "Die ganzen Leute sind aber auch erst um 1 da.", solange werden die Leute ja auch erst um 1 aufschlagen, da ja vorher niemand da ist und es sich nicht lohnt.
Scheiß sich selbst erfüllende Prophezeiung, aber es läuft leider wirklich so ab.
Benutzeravatar
Rue
LEMMY
 
Beiträge: 646
Registriert: Do 10. Feb 2011, 20:29

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon derfloh » Mi 10. Sep 2014, 07:59

Ich verstehe das bis heute nicht. Die Leute überlegen wo man hingehen kann, bevor es im Dom losgeht, anstatt sich mit anderen abzusprechen und sich dort früher zu treffen. Mal ne Idee am Rande (die eventuell zu früheren Besuchern führen könnte, dies soll jedoch nicht die Hauptintention sein):

Können wir im Dom einen Metalflohmarkt veranstalten? So ca 2 - 3 Stündchen vorm Sandmann? Wurde darüber schon nachgedacht? Habt Ihr da Bock drauf? Würde der Dom da mitspielen?

Ich stelle mir das ziemlich nett vor, wenn die Horsemen im Hintergrund sanfte Klänge abfeuern und man mit ner Kanne in der Hand, Platten / Shirts von bekannten Leuten durchstöbert.
derfloh
Voll-Kutte
 
Beiträge: 475
Registriert: Fr 2. Jan 2009, 02:16

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Acheron » Mi 10. Sep 2014, 13:59

Klingt an sich nicht schlecht...
"From dream to dream we have always been...
...Like an ever flowing stream" - Some random Swedish dude, 1991
Benutzeravatar
Acheron
LEMMY
 
Beiträge: 906
Registriert: Di 28. Feb 2012, 13:37
Wohnort: Spenge

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Rue » Mi 10. Sep 2014, 15:47

Die Idee klingt an sich wirklich gut.

Ich möchte jetzt nicht für den Dom sprechen, das kann ich gar nicht, aber ich wüsste beim besten Willen nichts, was dagegen sprechen würde.
Ein kleines MIndestmaß an Verkäufern vorausgesetzt.

Wobei das natürlich eine einmalige Sache wäre und das generelle "Problem" nicht behebt, dass die Leute erst gegen ca 1 Uhr aufschlagen.
Benutzeravatar
Rue
LEMMY
 
Beiträge: 646
Registriert: Do 10. Feb 2011, 20:29

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Mat.C » Mi 10. Sep 2014, 19:30

Meinem Gefühl nach kommen die Leute nur später, weil die Veranstaltung auch später startet und niemand als Erster auf dem Hof stehen will.
Früher hat der Dom um 22 Uhr geöffnet und ab 23 Uhr waren die ersten Leute da. Seitdem die Öffnungszeit auf 23 Uhr verlegt wurde, tröpfeln die Leute eben erst ab 24 Uhr ein.

Nach meiner subjektiven Empfindung müsste die Bude also bei einer Ladenöffnung um 21 Uhr ab 22 Uhr langsam voll werden.

Zumal es ja auch absurd ist, dass die Veranstaltung gegen 4 Uhr schon wieder endet, die späten Besucher also maximal 2-3 Stunden auf der Party waren.


Davon ab fand ich es am Samstag auch mal wieder nett, nachdem doch einige der letzten Termine verpasst habe :tuete:

Edit: Gegen Urmels Idee hätte ich auch nichts einzuwenden. Ebay ist als Verkaufsplattform ja doch recht unantraktiv geworden, daher haben sich bei mir auch ein paar Sachen angestaut.
Benutzeravatar
Mat.C
LEMMY
 
Beiträge: 1399
Registriert: So 28. Sep 2008, 21:06

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Urmel » Mi 10. Sep 2014, 19:38

Das war zwar nicht meine Idee sondern Flohs, sie ist aber wirklich eine gute, das könnte man zumindest mal versuchen.
Nein, ich verkaufe ganz sicher nie nichts aus meiner Sammlung.

Nur Werke, die ich aus verschiedensten Gründen vorher rausgeschmissen habe. Zuletzt waren das glaube ich die Guns'N Roses Werke, als es hieß, Axl sei Ku-Klux-Klaner. Davor die Doppel-LP "Live After Death" einer leidlich bekannten Kapelle, von der ich danach immerhin doch noch genau ein Album als überdurchschnittlich erachtet und deshalb käuflich erworben habe.
Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst.
Urmel
LEMMY
 
Beiträge: 2922
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:55
Wohnort: Bieledorf

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Rue » Mi 10. Sep 2014, 19:54

Mat.C hat geschrieben:Meinem Gefühl nach kommen die Leute nur später, weil die Veranstaltung auch später startet und niemand als Erster auf dem Hof stehen will.
Früher hat der Dom um 22 Uhr geöffnet und ab 23 Uhr waren die ersten Leute da. Seitdem die Öffnungszeit auf 23 Uhr verlegt wurde, tröpfeln die Leute eben erst ab 24 Uhr ein.

Nach meiner subjektiven Empfindung müsste die Bude also bei einer Ladenöffnung um 21 Uhr ab 22 Uhr langsam voll werden.


Das Experiment wurde die Tage mit der Guitarmen Party gemacht.
Die wurde eine Stunde früher gestartet... das Team stand dann aber doch nur eine Stunde draußen rum, bis irgendwer mal aufgeschlagen ist.

Versteht mich da nicht falsch, ich persönlich würde das absolut begrüßen, wenn wir eine Stunde früher starten würden, aber die Erfahrung spricht dagegen.

Man nehme auch mal ganz andere Veranstaltungen, auch in anderen Läden.. das Movie zum Beispiel.
Das macht am Mittwoch um 22 Uhr auf, bis 23 Uhr hat man sogar freien Eintritt. Aber wann kommen die Leute? Erst zwischen 12 und 1 meistens.

Kurz um, wenn man wirklich möchte, dass die Enter Sandman Party früher anfängt, dann muss uns schon um 23 Uhr der Falkendom eingerannt werden, damit das in Erwägung gezogen wird.
Vorher wird das nix und es würde sich von den Kosten her auch nicht rechnen.
Benutzeravatar
Rue
LEMMY
 
Beiträge: 646
Registriert: Do 10. Feb 2011, 20:29

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Mat.C » Mi 10. Sep 2014, 22:41

Bei den Gruftis ist das, nach meinem Empfinden, auch noch mal eine andere Sache.
Da ist es schon eher gang und gäbe erst um 1 Uhr aufzuschlagen und dafür aber auch bis 6 Uhr auf der Party zu bleiben.
Da kenne ich die Metaller doch immer eher als; früh anfangen und Vollgas geben und dafür eben auch auch 'relativ' früh den Heimweg antreten :mrgreen:

Ich würde eine frühere Öffnungszeit jedenfalls begrüßen, aktuell muss man sich immer eine Veranstaltung suchen auf der man bis 24 Uhr bleibt um sich dann langsam in Richtung Dom zu bewegen.

Könnte man dafür nicht auf Facebook eine Umfrage o.ä. starten?



@Urmel / Floh
Ihr habt beide kein Benutzerbild, deswegen werfe ich euch manchmal durcheinander :oops:
Benutzeravatar
Mat.C
LEMMY
 
Beiträge: 1399
Registriert: So 28. Sep 2008, 21:06

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Rue » Mi 10. Sep 2014, 23:12

Ne, die Gothics und die Metalheads unterscheiden sich in dem Verhalten nicht. Insgesamt ist das kein Szeneeigenes Verhalten.

Mat.C hat geschrieben:Ich würde eine frühere Öffnungszeit jedenfalls begrüßen, aktuell muss man sich immer eine Veranstaltung suchen auf der man bis 24 Uhr bleibt um sich dann langsam in Richtung Dom zu bewegen.


Und genau da liegt der Hase im Pfeffer. Warum nicht um 23 Uhr, warum nicht 23:15? Es macht also niemand die Anstalten mal früher da zu sein.

Anders herum muss natürlich auch gefragt werden, warum denn die Startzeit nach hinten verlegt wurde?
Irgendwas flüstert mir, weil einfach niemand da war.

Die Leute müssen sich einfach mal am Riemen reisen und früher aufschlagen, damit auch gezeigt wird, dass sich das lohnt wieder nach vorne zu schieben ;)
Zuletzt geändert von Rue am Mi 10. Sep 2014, 23:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Rue
LEMMY
 
Beiträge: 646
Registriert: Do 10. Feb 2011, 20:29

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Börgy » Mi 10. Sep 2014, 23:17

ich denke wie gesagt auch, dass es schwer ist... ich persönlich habe es tatsächlich auch wie Mat.C empfunden:
Die Party fing um 22 Uhr an --> Die Leute sind frühestens ab 23 Uhr eingetrudelt, wirklich zählbar wurde es aber erst ab 24 Uhr --> Da hat man sich gedacht: wenn die erst um 23 Uhr kommen, dann brauchen wir ja auch erst um 23 Uhr anzufangen --> Leider hat sich das Erscheinen der Leute aber direkt auch mit nach hinten verschoben...

Aaaaber: Ob das jetzt nur meine subjektive Wahrnehmung ist oder ob es tatsächlich so passiert ist, ist bei dem Plan der Rückführung recht egal... denn da sehe ich die große Gefahr, dass das nicht so einfach funktioniert: Die 1 ist jetzt drin, da würde es ein extrem langwieriger und auch teurer Prozess (denn das Personal will ja auch für ihre Anwesenheit in der Leerzeit bezahlt werden: Theke, CvD, Einlass, Security), dass wieder aus den Köpfen der Leute raus zu bekommen und sie wirklich dazu zu bewegen, wieder früher zu erscheinen... Find ich persönlich auch schade... aber wenn wir um 22 oder gar um 21 Uhr schon anfangen und dann mit Urmel und Mat.C gerade mal zwei Personen innerhalb der nächsten 3-4 Stunden da haben, ist leider auch keinem Geholfen...
Arm in arm we march to Hell, singing, dancing, feeling well!!

Meine Sammlung
Benutzeravatar
Börgy
LEMMY
 
Beiträge: 5181
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:42
Wohnort: Bielefeld

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Urmel » Do 11. Sep 2014, 12:00

Ich hab ja nur mal gefracht.
Natürlich wird sich nie etwas ändern, wenn selbst die, die das Ganze veranstalten, glauben, daß sich nichts ändern wird. Und natürlich würde es das auch nicht bei einem einmaligen Versuch, da müsste man schon einen längeren Atem haben, mit natürlich ungewissem Ausgang.
Vieh auch immer, ich wünsche euch natürlich auch weiterhin viel Spaß, wer weiß, vielleicht leide ich eines Dom-Tages zufällig mal an seniler Bettflucht, dann werde ich versuchen, vorbeizuschauen, sofern die Senilität noch nicht zu weit fortgeschritten wäre :)
Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst.
Urmel
LEMMY
 
Beiträge: 2922
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:55
Wohnort: Bieledorf

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Rue » Do 11. Sep 2014, 13:40

Ist ja nicht so, als würde es uns im Dom nicht freuen, wenn die Leute schon eher aufschlagen, da wir seit einiger Zeit ja schon immer um 4 dicht machen (müssen).
Sollte sich da was in der Szene bewegen machen wir gerne mit, aber vorher kostet das einfach zu viel und ist nicht möglich.

Und mach dir über Senilität keine Sorge. Dafür gibt es Alkohol zum nachhelfen :D
Benutzeravatar
Rue
LEMMY
 
Beiträge: 646
Registriert: Do 10. Feb 2011, 20:29

Re: Headbanger's Night - 13.09.2014 - Back From Hell

Ungelesener Beitragvon Burning Becks » Sa 13. Sep 2014, 14:32

Urmel hat geschrieben:Einlass ab 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr. Das ist wie immer Musik für meine Augen :mrgreen:
Leider darf ich am Wochenende malochen, sonst aber gerne mal wieder im gemütlichen Schwarzschuppen.
...und wenn ich mich recht entsinne, Urmel, saßen wir beide zzgl. weniger anderer dann auch von ca. 21:00...0:00 Uhr gemütlich am Tisch und tranken Bier, bevor sich der Laden langsam füllte. ;)
Nun hat der Dom im Gegensatz zum Sabbath glücklicherweise keine Kneipenpreise, aber man muss sich wirklich was ausdenken, um die Leute vom Vorglühen abzuhalten... :?
Fresst Scheisse! Milliarden von Fliegen können sich nicht irren!!
Benutzeravatar
Burning Becks
LEMMY
 
Beiträge: 9696
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:38
Wohnort: Bielefeld!

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Urmel » So 14. Sep 2014, 08:59

Ja, das war wirklich schlimm, in einer gemütlichen Kneipe sitzen, Metal hören, Bier trinken und quatschen. Das darf nie wieder passieren, wer weiß, welche Spätfolgen das so nach sich zu ziehen geeignet sein kann.

Der Betreiber kommt damit aber offensichtlich zurecht, sonst böte er es wohl kaum dauerhaft an.
Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst.
Urmel
LEMMY
 
Beiträge: 2922
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:55
Wohnort: Bieledorf

Re: 06.09.2014 - Arrrrrrrr... jetzt aber wirklich ^^

Ungelesener Beitragvon Burning Becks » Mo 15. Sep 2014, 09:25

:mrgreen:

...0:00 Uhr [...] bevor sich der Laden langsam füllte.
=> Die meisten sehen es ja komischerweise nicht so.
Fresst Scheisse! Milliarden von Fliegen können sich nicht irren!!
Benutzeravatar
Burning Becks
LEMMY
 
Beiträge: 9696
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:38
Wohnort: Bielefeld!


Zurück zu FALKENDOM / Bielefeld

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast