Enter Sandman Metalparty auf Eis gelegt

ENTER SANDMAN & Specials

Enter Sandman Metalparty auf Eis gelegt

Ungelesener Beitragvon Burning Becks » Sa 7. Okt 2017, 14:03

https://www.facebook.com/entersandmanparty/posts/1449016711814393 hat geschrieben:Guten Abend zusammen,

die Enter Sandman Metalparty wird vorerst nicht mehr stattfinden.
Bedauerlicherweise war die Resonanz, nicht nur, aber vor allem bei den letzten Terminen im Forum so gering, dass es sich nicht lohnt die Party weiter zu führen.

An dieser Stelle möchten wir uns beim Forum, vor allem bei Ralf und Dominic herzlich bedanken, dass sie uns die Chance gegeben haben die Enter Sandman im Forum stattfinden zu lassen.
Sowie natürlich bei allen Gästen, allen Mitarbeitern des Falkendoms und allen Djs, welche die Flagge so lange hochgehalten haben und für viele legendäre Abende gesorgt haben.

Es ist mehr als traurig einer Party, ja einer Szeneninstanz, welche Jahrzehnte Bestand hatte, von Generation zu Generation weiter geführt wurde, fürs Erste ein Ende setzen zu müssen, doch ist es nun soweit gekommen.

Im Namen der Djs, Steffi, Börgy und Tobi und auch von mir noch ein mal Danke für die schöne Zeit.

Stay Heavy
- Rü

Im weiteren Verlauf (die Kommentare sind AFAIK nicht ohne Registrierung auf FB lesbar) steht noch:
Wir hoffen alle darauf, dasssich die Situation im Dom noch ändert.
-Tobi
Fresst Scheisse! Milliarden von Fliegen können sich nicht irren!!
Benutzeravatar
Burning Becks
LEMMY
 
Beiträge: 9801
Registriert: So 28. Sep 2008, 19:38
Wohnort: Bielefeld!

Re: Enter Sandman Metalparty auf Eis gelegt

Ungelesener Beitragvon Urmel » Sa 7. Okt 2017, 16:05

Hm. Ja, schade ist es irgendwie. Ich hatte den Sandmann aber sowieso schon gar nicht mehr auf dem Schirm, ich wusste gar nicht, dass das noch regelmäßig stattfand.
Mag daran liegen, dass ich mich ob der sehr späten Anfangszeit nicht mehr drum gekümmert habe. Und, das laste ich niemandem an, die Musikauswahl war nie so richtig meins. Ich fand das zum einen zu rocklastig (10% sind mir schon 10% zuviel) und zum anderen zu eingefahren auf immer die selben Lieder. Das ist meine ganz persönliche Meinung, ob sie statistisch-empirisch haltbar ist, weiß ich nicht, ist ja auch egal. Und das Forum natürlich, ja, das mag ich nicht, kann an der mehr als unsympathischen, oberätzenden Haarmetallgezumpelmurksveranstaltung liegen und an dem grundsätzlich unverschämt miesen Sound bei Konzerten, die ich dort besucht habe.
Ferdsch :flucht:
Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst.
Urmel
LEMMY
 
Beiträge: 2969
Registriert: So 28. Sep 2008, 19:55
Wohnort: Bieledorf

Re: Enter Sandman Metalparty auf Eis gelegt

Ungelesener Beitragvon Burning Becks » Fr 13. Okt 2017, 08:16

Dein Alter hin (, Herr Urzeitvieh, ;) ) Musikgeschmack her:
Das war die letzte regelmäßige Veranstaltung, bei der man sich in Ruhe unterhalten und generell immer wieder treffen konnte.
Auf Konzerten quatscht man kurz in den Umbaupausen, kaum ist der letzte Ton verhallt sind alle wieder weg.
=> Für den Zusammenhalt der Szene ist das gar nicht gut!
Fresst Scheisse! Milliarden von Fliegen können sich nicht irren!!
Benutzeravatar
Burning Becks
LEMMY
 
Beiträge: 9801
Registriert: So 28. Sep 2008, 19:38
Wohnort: Bielefeld!


Zurück zu FALKENDOM / Bielefeld

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast