28.10.2016 Lux (H) - Crippper / Izegrim

Konzerte: Rückblicke, Ausblicke, Nackenbrüche
Forumsregeln
Um die Themen möglichst informativ und übersichtlich zu gestalten, bitte ich euch die Überschrift jedes Threads in der Reihenfolge:

Wann - Wo, Wer zu gestalten.

zum Beispiel: 30.02.2010 - AJZ Bielefeld, SLAYER

Wichtig: Dieses Format ist einzuhalten, da Konzerte nur so in den Kalender importiert werden können.

In den ersten Beitrag des Threads bitte alle Daten, wie VVK, AK, Einlass, Beginn, etc. Gerne auch mit Flyer.

Wichtig: Bei Location Wechsel, Änderungen am Line Up, o.ä. unbedingt dran denken den ersten Beitrag zu editieren!
Hinweis: Die Suche hier im Forum indiziert keine Bilder, daher immer die Daten vom Flyer auch nochmal als Text eingeben!

Ganz besonders wichtig: Dieses Forum soll dabei helfen gemeinsam Metal Konzerte in und um Ostwestfalen Lippe zu besuchen. Nicht forumrelevante Ankündigungen sind nicht erwünscht!
:prost:

Postings die diesen einfachen Regeln nicht gerecht werden, werden ggf. kommentarlos gelöscht.

Das Forum dient nicht nur zur Ankündigung, sondern auch dem Gedankenausstausch nach dem Gig. Fotos bitte als Link, nicht als Grafik einfügen, um Platz zu sparen und die Übersichtlichkeit zu wahren, dafür gibt es auch die Galerie. Bei Fragen zur Bedienung einfach an matze wenden. :)

28.10.2016 Lux (H) - Crippper / Izegrim

Ungelesener Beitragvon Burning Becks » So 14. Aug 2016, 15:09

Da ja sicherlich niemand in die Turbinenhalle zu Amon Amarth will, könnte man an diesem Freitag gut in die andere Richtung zu Cripper fahren. ;)
Vorausgesetzt, man ist am Samstag danach noch fit genug fürs 21. Live Undead.

Bild

Unter http://www.cripper.de/index.php/de/gigs-de/details/94-co-headliner-tour-2016-hannover steht leider nich viel...
Fresst Scheisse! Milliarden von Fliegen können sich nicht irren!!
Benutzeravatar
Burning Becks
LEMMY
 
Beiträge: 9646
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:38
Wohnort: Bielefeld!

Re: 28.10.2016 Lux (H) - Crippper / Izegrim

Ungelesener Beitragvon Urmel » Di 16. Aug 2016, 11:01

Ui, zwei Mädchenbands :)

Aufgrund des Live Undeads wird mir das aber tatsächlich zuviel. Kostenpunkt (bei Eventim) übrigens 17,20.
Die Musik spricht nicht die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht dieses oder jenes Individuums in dieser oder jener Lage aus, sondern die Leidenschaft, die Liebe, die Sehnsucht selbst.
Urmel
LEMMY
 
Beiträge: 2909
Registriert: So 28. Sep 2008, 20:55
Wohnort: Bieledorf


Zurück zu Live! Tonight! Sold out!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast